Logo GLP

 

Aktuell Termine Über uns  
       

Bernhard Wenczel in die Schulpflege Bubikon

Bernhard Wenczel

Bernhard Wenczel (1963) absolvierte am Tierspital eine fünfjährige Ausbildung zum Tierpfleger mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis, gefolgt von einer Lehre als Landschaftsgärtner. Bis zur Jahrtausendwende führte er einen eigenen Gartenbaubetrieb. Auf dem zweiten Bildungsweg erlangte er an der Pädagogischen Hochschule Zürich das Diplom zum Primarlehrer und arbeitet seit 2006 als Klassenlehrer an einer Mittelstufe in Hinwil. Er wohnt seit 2007 in Bubikon. In seiner Freizeit spielt er Eishockey und widmet sich der Erforschung unbekannter Insekten.

Neben seinen Kenntnissen über die Abläufe in der Primarschule kann Bernhard Wenczel auch seine Erfahrungen als Kleinunternehmer, Trainer und Ausbildner von Jugendlichen in die Arbeit als Schulpfleger einbringen.

«Als Mitglied der Schulpflege werde ich mich aktiv für die weitere Entwicklung unserer Schulen in Bubikon und Wolfhausen einsetzen. Die Schule kenne ich nebst der Sicht des ehemaligen Schülers und Vaters auch aus der Perspektive eines Primarlehrers. Mein Wissen, wie Schulklassen und Lehrerkollegien funktionieren, lässt mich einerseits auf die Bedürfnisse der Schule eingehen. Meine langjährigen Erfahrungen in der Privatwirtschaft andrerseits ermöglichen die notwendige Aussensicht.»

 

Bei Fragen wenden sie sich bitte an moritz.kaelin@glp-bubikon.ch